everyday is like sunday

Sonntag, 24. Juni 2012

sechsundneunzig (20)

"also ich würde sagen, wenn wir nicht genau wissen, wo süden ist, fahren wir sandpiste", sagte tschick (...)"da ist weniger los."^
selbstabschiebung am sonntag.
abgeknipstes ticket von herrn standfuß.
wie wir uns vorübergehend heimisch machen in fahrenden zügen. 
ein mädchen, deren rucksack so schwer ist, 
dass sie fast vornüber kippt. 
ein junge mit goldenen kopfhörern. 
die von süßigkeitenautomaten ausgehende faszination ist zeit- und alterslos.
"der kiosk war noch geschlossen. 
die sonne sah aus wie ein roter pfirsich in einer schüssel milch." 

Keine Kommentare:

Kommentar posten